Zehentmayrhof - Aktiv Urlaub im Chiemgau

Karsamstag am Eisenberg

Karsamstag am Eisenberg
27 Mrz

im letzten Jahr war ich auch hier heroben am Eisenberg. Scheinbar etabliert sich da grad eine kleine private Tradition. Trotzdem für mich immer wieder überraschend, wie urwüchsig und schön es hier ist. Der frisch gefallene, sehr nasse Schnee, ist eine Herausforderung, auch für gute Skifahrer. Ich war heute mit einem der besten überhaupt unterwegs. Das ist natürlich super, wenn man sieht, wie`s gehen könnte. Selten so gelacht. Genau so sollte Skifahren sein!

Wieder einmal das “Winter – highlight”

Wieder einmal das  “Winter – highlight”
18 Mrz

Zuhause hab`ich versprochen, die Roßgasse, die fahr ich nicht! Macht Euch keine Sorgen, schon gar nicht allein. Als ich dann am kleinem Parkplatz am Startpunkt der Aufstiegsspur vorbeikam und die vielen Autos sah, wollte ich doch mal einen Versuch unternehmen. Allein war ich auf alle Fälle nicht. Überdies habe ich noch 2 Bekannte getroffen und damit waren alle Bedenken bezüglich Lawinen oder nicht ganz eingehaltener Versprechen, wie weggeblasen. Die Bedingungen waren heute auch wirklich gut und sicher. Dank der netten Gesellschaft und des charakterstarken Schnees bei der Abfahrt, sind wir alle euphorisiert mit lauter schönen Bildern im Kopf, wieder nach hause gefahren. Demnächst also wieder!

Immer unterwegs

Immer unterwegs
14 Mrz

Nur eine kleine Auswahl von bildern, die allesamt während der letzten beiden Wochen ( Erste Märzhälfte 2016 ) auf verschiedenen Touren im Schnee entstanden. Diese zeit ist bei uns einfach die spannenste Zeit, da man praktisch täglich, oder so oft man halt Lust hat vom Frühjahr in den Chiemgauer Voralpen zurück in den Winter, auf die Berge, fahren kann.

Neuer Steg am Brunnsee

28 Dez

Nach ein paar Tagen Vorbereitung, habe ich heute das Verbindungsstück zum Bootssteg bei uns am Brunnsee, erneuert. Der Steg selbst wurde vor ungefähr 3 Jahren renoviert, so daß wir jetzt einen komplett neuen und sicheren Zugang zum See haben. Die äußeren Bedingungen für die Arbeiten waren heute ideal. Wie könnte man die Zeit zwischen den Feiertagen besser nutzen?

So sehen echte Fönwellen aus

17 Sep

Am wahrscheinlich letzten Badetag der Saison gibtm der Fön nochmal so richtig Gas. Bei angenehmen 29° C fühlt sich dieser Südwind richtig warm an. Durch das Absinken im Norden der Alpen, erwärmt sich die an sich  schon warme Südluft zusätzlich um einige Grad. Das nennt man dann einen “adiabatischer Vorgang”, oder einen ganz normaler ” Kopfwehtag “, von denen wir hier im Chiemgau ja wirklich viele haben.

Badeplatz

Badeplatz
24 Jul

Man soll den Sommer ja nicht loben, bevor er vorbei ist, aber die letzten Wochen warer wirklich außergewöhnlich heiß und trocken.  Auch deshalb bin ich immer ein bisschen auf der Suche nach Badeseen mit kühlem, klarem Wasser, ohne Trubel und dennoch leicht erreichbar. Ich hab`natürlich schon so einige dieser ” Geheimtipps” in petto. Gestern aber, beim Laufen, rein zufällig, hab ich dann  diesen fast perfekten Badeplatz entdeckt und auch gleich ausprobiert. Natürlich verrate ich hier nicht, wo sich dieser Super-Badeplatz befindet. Solche Informationen erhalten nur  unsere Feriengäste und Freunde.